•  
  •  

Was ist während des Fluges an Ihr Reiseziel zu beachten?

Beinthrombose, auch Economy-Class-Syndrom genannt: Sie kann verhindert werden durch das Tragen von Stützstrümpfen und bei grossem Risiko durch Injektionen eines kurz wirkenden Blutverdünners (Low-Liquemin). Eine Schutzwirkung hat auch die Einnahme von Aspirin.

Jedem Flugpassagier wird empfohlen, zur Stimulation des Kreislaufes regelmässig Turnübungen mit den Füssen (Auf- und Abwippen und Kreisen im Sprunggelenk) und mit der Nacken-Schulter-Muskulatur durchzuführen.